Peggy Guggenheim Museum Venedig

Ein Leben für die Kunst

Peggy Guggenheim Collection

Palazzo Venier dei Leoni

Dorsoduro 701 • I - 30123 Venezia

Tel.: +39 041 / 2405 411 • Fax.: +39 041 / 520 68 85

www.guggenheim-venice.itDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Respektvoll nannten die Einwohner Venedigs sie „die letzte Dogaressa”. Nach dem Krieg erfüllte sie sich ihren Lebenstraum und gründete in der Lagunenstadt in einem alten Palazzo ihr eigenes Museum für ihre Sammlung zeitgenössischer Kunst. Mit ihrem berüchtigten Seitenblick für wegweisende Kunstwerke wird Peggy Guggenheim zur Mitgestalterin einer der aufregendsten Abschnitte in der modernen Kunstgeschichte. Am 26. August 1898 wird Peggy Guggenheim in New York geboren. © Foto: Peggy Guggenheim on the terrace of Palazzo Venier dei Leoni next to Marino Marini, The angel of the city (1948, Peggy Guggenheim Collection); Venice, 1960s © The Salomon R. Guggenheim Foundation, Photo Archivio CameraphotoEpoche, Gift of Cassa di Risparmio di Venezia, 2005

.

Weiterlesen ...

Sammlung Prinzhorn Heidelberg

Museum Sammlung Prinzhorn
Klinik für allgemeine Psychatrie • Universitätsklinik Heidelberg

Voßstr. 2 • 69115 Heidelberg

Tel.: 06221 / 56 44 92 (Sekr.) • 06221 / 56 47 39 (Besucher-Info)
Fax: 06221 / 56 17 23

Öffnungszeiten Museum & Shop:
Di. & Do. - So.: 11.00 - 17.00 Uhr • Mi.: 11.00 - 20.00 Uhr (an Feiertagen bis 17.00 Uhr) • Mo.: geschlossen

www.prinzhorn.ukl-hd.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In den Jahren nach dem I. Weltkrieg baut der Heidelberger Arzt und Kunsthistoriker Hans Prinzhorn eine Sammlung künstlerischer Werke von Patienten aus psychiatrischen Anstalten auf. Von den lange als „Irrenkunst” verachteten Werken ließen sich Künstler wie Alfred Kubin, Pablo Picasso oder Max Ernst und die surrealistische Bewegung inspirieren. Regelmäßige Sonderschauen führen in den weltweit einzigartigen Bestand der Sammlung Prinzhorn ein • aktuelle Ausstellung: Das Wunder in der Schuheinlegesohle. Eine Auswahl der Sammlung Prinzhorn, 30. April bis 16. August 2015.

.

Weiterlesen ...

Schmuckmuseum Pforzheim

Spezialmuseum zur Geschichte des Schmucks

Schmuckmuseum Pforzheim im Reuchlinhaus
Jahnstrasse 42 • 75173 Pforzheim

Tel.: 07231 / 39 21 26 • Fax.: 07231 / 39 14 41

Öffnungszeiten Dienstag - Sonntag & feiertags 10.00 - 17.00 Uhr

www.schmuckmuseum.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schwerpunkte bilden Kleinodien aus der griechischen und etruskisch-römischen Antike, aus der Renaissance und Preziosen aus dem Jugendstil. Von hohem Rang sind die umfangreiche Ringsammlung sowie die wohl einzigartige Kollektion zeitgenössischer Schmuckkunst. Zu bewundern sind gleichfalls ethnographischer Schmuck - Schmuckstücke meist schriftloser Völker - sowie die Taschenuhrensammlung. Regelmäßig werden Sonderausstellungen zu historischen, ethnologischen und modernen Themen des Schmucks und der Goldschmiedekunst durchgeführt. Das Schmuckmuseum Pforzheim ist ein weltweit einzigartiges Spezialmuseum zur Geschichte des Schmucks • Erhobenen Hauptes - Kopfschmuck aus aller Welt, 30.11.2014 - 22.02.2015

.

Weiterlesen ...

Weinmuseum im Historischen Museum der Pfalz (Speyer)

Weinmuseum
Historischen Museum der Pfalz Speyer
Domplatz • 67324 Speyer
Tel.: 06232 / 62 02 22

www.museum.speyer.de

Das Weinmuseum im Historischen Museum der Pfalz (Speyer) gibt einen einzigartigen Einblick in die Kulturgeschichte des Weinbaus und des Weingenusses. Ausgestellt werden u. a. eine Flasche Römerwein aus dem 3./4. Jahrhundert nach Christus - und eine Schandgeige, mit der Traubendiebe durchs Dorf gejagt wurden. Bild: Pfälzische Mostlotte, Landau um 1880; © Historisches Museum der Pfalz Speyer, Foto: Peter Haag-Kirchner

 

.

Weiterlesen ...

ZKM Ι Zentrum für Kunst und Medientechnologie (Karlsruhe)

Kulturfabrik für das digitale Zeitalter

Lorentzstraße 19 • 76135 Karlsruhe
Tel.: 0721 / 81 00 - 0 • Fax: 0721 / 8100 - 1139

Öffnungszeiten Medienmuseum & Museum für Neue Kunst:
Mi. - Fr. 10.00 - 18.00 Uhr • Sa. - So. 11.00 - 18.00 Uhr
Mo. - Di. geschlossen

www.zkm.de • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto: Der ZKM-Kubus bei Nacht © ZKM Ι Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, Foto: Uli Deck 

Das ZKM Ι Zentrum für Kunst und Medientechnologie ist eine weltweit einzigartige Kulturinstitution - mit einer beeindruckenden Programmvielfalt: Jährlich rund 25 Wechselausstellungen & etwa 100 Veranstaltungen von Filmpremieren über multimediale Opern bis hin zu Klang- & Lichtinstallationen. Regelmäßige Musik-Festivals & anregende Kulturangebote wie die alljährliche Verleihung des App-Art Award, die ARD-Hörspieltage oder die Museumsnacht immer Anfang August. Das ZKM Ι Medienmuseum ist bis heute (Stand: 2014) das weltweit einzige Museum für interaktive Kunst - und beherbergt eine der größten Medienkunstsammlungen, die bis in die Anfänge der Videokunst, der elektronischen Installation und der Holografie zurückreicht • Dauerausstellung u.a. ZKM Gameplay - Die Game-Plattform im ZKM, seit 21.06.2014, ZKM Ι Medienmuseum • aktuelle Ausstellung: Lynn Hershman Leeson. Civic Radar, 13.12.2014 - 29.03.2015

.

Weiterlesen ...