Ein perfekter Tag im Zoo.

Zoo Heidelberg

Tiergartenstraße 3 • 69120 Heidelberg

Tel.: 06221 / 64 55 - 0 • Fax.: 06221 / 64 55 88

Öffnungszeiten: tägl. geöffnet
Sommer 9.00 - 19.00 Uhr • März/Oktober 9.00 - 18.00 Uhr • Winter 9.00 - 17.00 Uhr

www.zoo-heidelberg.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sehenswert ist die Afrikasteppe, auf der sich Zebras gemeinsam mit Kudus - einer afrikanischen Antilopenart -, Blessböcken und Pelikanen tummeln. Die Elefanten-Junggesellengruppe mit den vier temperamentvollen Jungbullen ist ebenso eine Attraktion wie Ujan, der pfeifende Orang-Utan - der in aufgeräumter Stimmung die Besucher schon einmal mit einem Liedchen unterhält. Faszinierende Raubtiere und kolossale Riesenschildkröten, elegante Meerkatzen, die machtvollen Gorillas - der Besuch des Heidelberger Tiergartens ist immer wieder ein wunderbares Erlebnis. „It’s such a perfect day” - was für ein perfekter Tag - singt Lou Reed in einem berühmten Lied aus den 1970er Jahren. Sangria trinken im Park gehört dazu, am Abend einen Film im Kino sehen und - Tiere schauen im Zoo • Die Panorama-Idee. Carl Hagenbeck erfindet den modernen Zoo • Foto: Syrischer Braunbär © Susanne Fischer

.

Weiterlesen ...

Theater am Puls (Schwetzingen)

Theater der Stadt Schwetzingen im Bassermannhaus

Marstallstraße 51 • 68723 Schwetzingen

Tel.: 06202 / 9 26 99 96 (Theaterkasse)

www.theater-am-puls.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vom Musiktheater bis zum Weltklassiker ist für jeden etwas dabei - auf dem Programm stehen ebenso Klassiker des Schauspiels wie Komödien und Musicals, Improvisationstheater und Kinder- und Jugendtheater. Unter der Gesamtleitung von Intendant Joerg Steve Mohr und mit einem erstklassigen Ensemble bietet das Theater am Puls ein abwechslungsreiches Kulturprogramm. In Musical-Workshops haben Nachwuchs-Bühnenkünstler die Möglichkeit, ihre schauspielerischen Talente in den Sparten Schauspiel, Tanz und Gesang zu erweitern.

.

Weiterlesen ...

Museum Bassermannhaus für Musik & Kunst (rem Mannheim)

MusikWelten

Museum Bassermannhaus der Reiss-Engelhorn-Museen
Quadrat C 4, 9 • 68159 Mannheim

Tel.: 0621 / 293 - 31 50

Öffnungszeiten Di. - So. 11.00 - 18.00 Uhr • Mo. geschlossen

www.rem-mannheim.de

Zum Sammlungsbestand des Museums gehören etwa 1.600 europäische & außereuropäische Musikinstrumente - darunter die größte Sammlung altamerikanischer Instrumente außerhalb des amerikanischen Kontinents. Im Zentrum des Ausstellungshauses stehen die Musik und die Musikvermittlung - wechselnde Sonderausstellungen präsentieren aber auch immer wieder Themen zur Kunst und den Kulturen der Welt. Zur Einweihung zeigt das Museum Bassermannhaus von Dezember 2011 bis Januar 2014 die Ausstellung „MusikWelten”.

.

Weiterlesen ...

Kulturhaus Karlstorbahnhof (Heidelberg)

Heidelberger Kulturzentrum mit attraktivem Programm

Am Karlstor 1 • 69117 Heidelberg
Tel.: 06221 / 97 89 - 11 • Fax.: 06221 / 97 89 - 31

Öffnungszeiten: Je nach Veranstaltung

www.karlstorbahnhof.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Musikprogramm mit DJ-Sets & Gastspielen internationaler Künstler gehört zum Besten, was die Region zu bieten hat. Abwechslungsreiche Festivalreihen faszinieren mit einem hochkarätigem Programm. Das zum Haus gehörende Kommunale Kino verschafft ungewöhnliche Perspektiven auf Filme und deren Geschichte. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1995 hat sich das Kulturzentrum Karlstorbahnhof zu einer der ersten Heidelberger Veranstaltungsadressen entwickelt - das vielfältige & anregende Programm lockt alljährlich weit über 100.000 Besucher der unterschiedlichsten Alters- und Interessengruppen

.

Weiterlesen ...

Luisenpark Mannheim

Der Luisenpark macht glücklich!

Besucheradresse:
Theodor-Heuss-Anlage 2 • 68165 Mannheim

Tel.: 0621 / 41 00 50 • Fax.: 0621 / 41 00 555

www.luisenpark.de Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weite Wiesen mit sanften Hügeln wechseln sich ab mit malerischen Baumgruppen und duftenden Blumenbeeten. Geheimnisvolle Wege bieten überraschende Aus- und Einblicke und laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Romantik pur ist die Fahrt über den See in den Gondolettas - den geliebten kleinen Booten mit ihren leuchtend gelben Dächern. Im Pflanzenschauhaus tauchen die Besucher ein in den magischen Zauber exotischer Welten. Liebevoll in Szene gesetzt ist der Luisenpark Mannheim eine Oase der Entspannung und Erholung - und verspricht nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt ursprüngliches Gartenglück. © Foto: Eine Liebeserklärung an den Luisenpark ist die spielerisch-fröhliche Dschungel-Zeichnung von Diplom-Biologin Ursula Jünger, Leiterin der Grünen Schule im Luisenpark • 40 Jahre Parkgeschichten - Ausstellung im Pflanzenschauhaus, 16.10. - 08.11.2015

.

Weiterlesen ...

Schloss & Schlossgarten Schwetzingen

Gesamtkunstwerk von einzigartiger Schönheit

Schloss Schwetzingen • 68723 Schwetzingen

Service-Center
Tel.: 06221 / 65 888-0 • Fax 06221 / 65 888 18

www.schloss-schwetzingen.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der „Apollotempel” zeigt den griechischen Gott des Lichts und der Künste beim Spiel der Lyra. Von dem erhöht liegenden Rundtempel bietet sich den Besuchern eine wunderbare Aussicht auf das von sechs Sphinxen bewachte Naturtheater. Versteckt auf einem Felsen sitzt die Figur des Hirtengottes Pan - die Skulptur, eines der schönsten Bildwerke des Gartens, entstand 1774 durch den Mannheimer Hofbildhauer Simon Peter Lamine (1738-1817). Am Ende eines lang gestreckten Laubenganges wird der Blick der Besucher magisch auf eine idyllische Flusslandschaft gezogen - doch das „Ende der Welt” ist nur eine faszinierende optische Illusion. Der Schlossgarten Schwetzingen ist ein Glanzstück europäischer Gartenbaukunst - weit über 100 Skulpturen, malerische Bauwerke und die üppige Blumenpracht entführen die Besucher in einladende Paradiese. Zu den sommerlichen Attraktionen des Gartens gehören Konzerte und Theater, Licht- und Wasserspiele, aber auch verschneite Wintertage entfalten hier ihren besonderen Reiz • 64. Schwetzinger SWR Festspiele 2015, 25. April - 30.Mai 2015 • Mozart im Quadrat:  Mozartsommer in Schwetzingen & Mannheim  • The Cars & The Castle: Concours D’Elegance - Classic-Gala vom 29. - 31. August 2014. Mehr ...  Winter in Schwetzingen - Das Barockfest, 28.11.2014 - 08.02.2015

.

Weiterlesen ...

Alte Feuerwache Mannheim

Kulturbetrieb am Puls der Zeit

Alte Feuerwache Mannheim gGmbH

Brückenstr. 2 • 68167 Mannheim

Tel.: 0621 / 293 92 81 • Fax: 0621 / 293 92 93

www.altefeuerwache.comDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Von Jazz-Konzerten bis Figurentheaeter, von Kurzfilm-Festival bis Theater-Performance und Literatur-Fest - die „Alte Feuerwache Mannheim” ist eine der ersten Adressen für Musik- & Kulturfans in der Metropolregion Rhein-Neckar. Als Veranstalter oder als Kooperationspartner fast aller wichtigen Festivals der Region ist das Kulturzentrum im historischen Feuerwehrhaus der Stadt Mannheim stimmungsvolle Bühne für junge Talente und Künstler von Weltgeltung - und bleibt dabei immer, was sie ist: ein Kulturbetrieb am Puls der Zeit. Im Haus lädt die Cafe-Bar Alte Feuerwache immer montags Musiker und Musik-Liebhaber zur Live-Session. Das Foto zeigt eine Aufnahme der Alten Feuerwache vom Riesenrad (Foto: Wolfgang Roloff) • Monatsprogramm der Alten Feuerwache mit Programm-Vorschau

.

Weiterlesen ...

Unterkategorien