DIE UNTERNEHMERIN DER LUST

Ein Leben lang setzte sie sich über Konventionen hinweg - als Pilotin, die während des II.Weltkriegs Militärmaschinen an die Front überführt, als mutige Tabu-Brecherin, die den ersten Sex-Shop der Welt eröffnet und als „Best Ager”, der sich in hohem Alter noch einen Lebenstraum verwirklicht und den Tauchschein erwirbt. Beate Uhse schrieb als Aufklärerin der Nation ein Stück deutscher Sittengeschichte. Die „Unternemerin der Lust” starb am 16. Juli 2001 in einer Schweizer Klinik an den Folgen einer Lungenentzündung.

.

DIE UNTERNEHMERIN DER LUST

Ein Leben lang setzte sie sich über Konventionen hinweg - als Pilotin, die während des II.Weltkriegs Militärmaschinen an die Front überführt, als mutige Tabu-Brecherin, die den ersten Sex-Shop der Welt eröffnet und als „Best Ager”, der sich in hohem Alter noch einen Lebenstraum verwirklicht und den Tauchschein erwirbt. Beate Uhse schrieb als Aufklärerin der Nation ein Stück deutscher Sittengeschichte. Die „Unternemerin der Lust” starb am 16. Juli 2001 in einer Schweizer Klinik an den Folgen einer Lungenentzündung.

.

Aufklärerin der Nation

Beate Uhse im Büro, Foto: Beate Uhse Com. 

Schrift X
Ich wollte den Frauen einfach nur helfen, sagte sie später. Als allein erziehende Witwe hält sich Beate Uhse nach dem Krieg mit Englisch-Unterricht und dem Verkauf von Spielwaren über Wasser. Mit ihrer offenen Art erwirbt sie rasch das Vertrauen vieler junger Frauen, die ihr von ihren Ängsten vor einer ungewollten Schwangerschaft erzählen - ohne Beruf, ohne Verdienst, eine ungewisse Zukunft vor Augen. Viele Paare empfinden ein Kind unter diesen Umständen schlichtweg als Katastrophe. Da erinnert sich Beate Uhse an die Methode der Geburtenkontrolle nach Knaus-Ogino. In einer Bücherei leiht sie sich eine Broschüre aus, in der die Methode beschrieben wird und rechnet zunächst für sich und einige Freundinnen die unfruchtbaren und die fruchtbaren Tage aus.

Werbung © Beate Uhse Com.

Das Interesse an ihren Tabellen bringt sie auf eine Idee: Auf einer geborgten Schreibmaschine tippt sie die Vorgehensweise der Methode und versieht das Ganze mit einem Begleitbrief, in dem sie für das Recht auf Sexualität auch ohne Zeugungsabsicht eintritt. Für fünf Pfund Butter lässt sie 2000 Exemplare ihrer ‚Schrift X” und einige Tausend Werbezettel drucken. Nach wenigen Tagen ist ihre Aufklärungsschrift, für die sie zwei Reichsmark verlangt, vergriffen.

Die Methode der natürlichen Geburtenkontrolle nach Knaus-Ogino beruht auf der Berechnung der unfruchtbaren bzw. fruchtbaren Tage im Menstruationszyklus einer Frau. Sie ist benannt nach dem Japaner Kyusaka Ogino und dem Österreicher Hermann Knaus, der sie 1928 erstmals vorstellte. Wegen ihrer Unzuverlässigkeit wird die Methode manchmal auch als „Katholiken-Roulette” bezeichnet.

Ein Kaffeepaket aus Flensburg
Bis 1947 verkauft Beate Uhse über 3000 Exemplare ihrer Schrift X. Jeder dritte Brief ist mit einem persönlichen Brief an sie versehen, in dem die Kunden über ihre geheimen Wünsche und Probleme in der Partnerschaft berichten. Da immer mehr Kunden nach Kondomen fragen, nimmt sie auch Verhütungsmittel in ihr Sortiment auf. Zusätzlich erweitert sie ihr Angebot um Anregungsmittel und Aufklärungsschriften. In Briefen, die Beate Uhse den Sendungen beilegt, versucht sie den Kunden ein gutes Gewissen zu geben und bekräftigt die Natürlichkeit der Sexualität und ihre Bedeutung im Eheleben. Das Geschäft entwickelt sich langsam, aber stetig, die erotischen Artikel werden diskret als „Kaffeepaket aus Flensburg” verschickt.

Beate Uhse am Schreibtisch, © Beate Uhse Com.

Trotzdem: Kaum eine Woche vergeht ohne gerichtliche Vorladung. Entrüstete Bürger stellen Strafanzeige wegen unaufgefordert erhaltener Werbung, Staatsanwälte fühlen sich als Sittenwächter berufen, die Diözese Köln lässt in den Kirchen vorgefertigte Strafantragsformulare gegen das Unternehmen auslegen. 82 solcher Strafanträge werden gestellt, Beate Uhse aber in allen Fällen freigesprochen - bei einem Drittel der Beleidigungsanzeigen stellt sich vor Gericht heraus, dass die Kläger bereits zuvor schon einmal Werbematerial angefordert oder sogar Waren bestellt hatten. 1958 wird das beste Geschäftsjahr seit Bestehen der Firma, das Unternehmen beschäftigt sechzig Mitarbeiter, die Kundenkartei enthält weit über eine halbe Million Kundenadressen. 

Es gab kein Vorbild” - Beate Uhse eröffnet den ersten Sex-Shop der Welt. Mehr auf der nächsten Seite.

Der erste Sex-Shop der Welt

Der erste Sex-Shop der Welt
Wie richtet man einen Sex-Shop ein? „Sex-Shop”, das war die anreißerische Bezeichnung der Presse für das „Fachgeschäft fürEhehygiene”, das Beate Uhse 1962 zwischen einer Bäckerei und einem Fleischerfachgeschäft in Flensburg eröffnet. Sie leistet Pionierarbeit: Anfang der 1960er Jahre gab es kein Vorbild für ein Geschäft dieser Profession, auch nicht in den liberaleren skandinavischen Ländern Dänemark und Schweden. Wie Verhütungsmittel anbieten, die nun einmal nicht sonderlich dekorativ aussehen? Beate Uhse entscheidet sich fürWabengestelle mit kleinen Fächern, in denen die Artikel mit Beschreibung zur Aussicht liegen. Der Kunde notiert sich die Nummer des Produkts und geht zur Kasse, dort wird ihm die Ware eingepackt. Die zur Eröffnung geladene Presse ist gnädig und lobt überschwenglich die „Sauberkeit” der Geschäftsräume und die „edlen Hölzer”, die durchaus geeignet seien, dem Rat suchenden Menschen Vertrauen zu schenken.


Zentrale des Versandhauses Beate Uhse © Beate Uhse Com.

... noch einmal eine große, leidenschaftliche Liebe
Aufgrund des rasanten Wachstums wird eine Erweiterung der Firma notwendig. Aufgeräumt, in wohl gesetzten Worten würdigt der Oberbürgermeister der Stadt Flensburg anläßlich der Einweihung der neuen Firmenzentrale im August 1969 die Leistung der Firmenchefin: Flensburg, sagt er, „hat zwei Unternehmen von weit reichender Bedeutung - das Kraftfahrt-Bundesamt und Beate Uhse”. Und ergänzt scherzend: Beate Uhses Kundenkartei könne man die „Anti-Verkehrssünderkartei” nennen. Die geladenen Gäste, honorige Flensburger Geschäftsleute, lachen und klatschen. Plötzlich wird bewundert, was jahre- und jahrzehntelang geächtet war - Beate Uhse hatte sich etabliert, die Frau, die Sex verkauft, war über Nacht salonfähig geworden.

Beate Uhse 1997 © Beate Uhse Com.

Wenige Wochen nach ihrem 80.Geburtstag wird Beate Uhse im November 1999 von der Stadt Flensburg für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Sie wird Ehrenbürgerin der Stadt, eine Gedenktafel würdigt ihre Leistungen als Unternehmerin, vor allem aber ihren Beitrag zur sexuellen Aufklärung in der deutschen Gesellschaft der Nachkriegszeit und Gegenwart. „Noch einmal eine große, leidenschaftliche Liebe”, antwortete sie auf die Frage, was sie sich nach einem so ereignisreichen Leben denn noch wünsche. 

Beate Uhse wird am 25. Oktober 1919 als Tochter einer Ärztin und eines Gutsbesitzers geboren. Allen Widerständen zum Trotz lässt sie sich als Pilotin ausbilden. Ihr Mann, der Kunstfluglehrer Hans-Jürgen Uhse, fällt in den letzten Kriegstagen. 1948 heiratet Beate Uhse den Flensburger Kaufmann Ernst-Walter Rotermund. In diesem Jahr beginnt das Versandhandelsgeschäft, das sie zusammen mit ihrem zweiten Mann führt.

1962 eröffnet Beate Uhse den ersten Sex-Shop der Welt. Im Sortiment sind Dessous, Magazine, Verhütungsnmittel, pharmazeutische Präparate und Stimulationsartikel. Die Nachfrage ist so groß, dass sich bald eine Ladenkette entwickelt. 1983 werden Beate Uhse fünf gutartige Zysten von einer Niere entfernt. Wenig später wird auf einer Röntgenaufnahme ihres Kopfes ein Glomustumor entdeckt - ein Eingriff ist zu riskant. Im Spätsommer des gleichen Jahres schließlich erfährt Beate Uhse, dass sie Magenkrebs hat. Sie wird rechtzeitig operiert und überlebt. 1995 erfüllt sie sich einen Lebenstraum und lernt mit 76 Jahren auf den Malediven tauchen.

Beate Uhse stirbt am 16. Juli 2001 in einem Schweizer Sanatorium an den Folgen einer Lungenentzündung.

Börsengang 1999 © Beate Uhse Com.

Informativ: Mit Lust und Liebe. Mein Leben (Ullstein 1989). 
Die Autobiographie von Beate Uhse

SHier wie müssen an ​​anderer Stelle bestimmten werden und viagra 50mg ist auch eine ​​beliebte Option, aber viagra 25mg hat die niedrigsten Kosten und damit beliebt alle anderen.