In der Natur entspannen & die Jahreszeiten mit einem herzhaften Vesper genießen: beliebtes Ausflugsziel im Naherholungsraum von Heidelberg • idyllischer Biergarten, der bis zu den letzten warmen Tagen im Herbst geöffnet ist • rustikale Gaststube mit delikaten Fleischspezialitäten aus der eigenen Angusrinder-Zucht • private Feste & Feiern mitten im Grünen ausrichten • Hofladen mit Produkten aus eigener Herstellung • viel Platz für Kinder • natürlich Heidelberg- spielerisch die Natur im stadtnahen Wald erfahren

.

Fam. Schumacher
Bierhelderhofweg 1 • 69117 Heidelberg

Tel.: 06221 / 2 28 27 • Fax: 06221 / 181 301

Öffnungszeiten
Dienstag - Sonntag 10.00 - 22.00 Uhr • Montag Ruhetag
Warme Küche von 11.00 - 21.00 Uhr

www.bierhelderhof.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eigene Zucht in naturnaher Freilandhaltung • Rinderrasse Deutsche Angus

Sie sind robust, anspruchslos und finden auch in der Landschaftspflege Verwendung. Ihr Fleisch ist feinfaserig marmoriert und findet schon lange begeisterte Abnehmer. Seit Mitte des 20. Jahrhunderts wird in Deutschland die Rinderrasse Deutsche Angus durch die Einkreuzung der aus Schottland stammenden Rinderrasse Aberdeen Angus in verschiedenen einheimische Rassen gezüchtet. Rassetypisch für das Deutsche Angus ist die angeborene Hornlosigkeit und die schwarz bis dunkelbraune bzw. rot bis gelb-graue Färbung. 


Deutsche Angus © Bierhelderhof

Die Kälber wachsen bei ihren Müttern auf, vom Frühjahr bis zum Herbst trinken sie gesunde Muttermilch - dazu gibt es frisches Gras direkt von der Weide. Die besondere Fleischqualität des Angus ist das Ergebnis natürlicher Haltung und Fütterung auf den fruchtbaren Wiesen rund um den Bierhelderhof - und nicht zuletzt auch einer schonenden Schlachtung ohne Aufregung und Stress.

Ehrenpreis & Ehrenurkunde für Friedrich Schumacher in der Rinderzucht. Foto: Bierhelder Hof

Die herzhaft-delikaten Fleischspezialitäten auf der gutbürgerlichen Speisekarte des Bierhelderhof stammen alle aus der hauseigenen Zucht, die weit über die Grenzen Heidelbergs bekannt ist. 

Im Bierhelderhof einkehren. Spazierengehen, wandern oder einfach nur die neue Out-Door-Jacke ausführen - malerisch an einer Waldlichtung gelegen ist der Bierhelderhof vor allem an Wochenenden ein beliebtes Ausflugsziel für Erholung suchende Heidelberger und ihre Gäste.

Um Kindern und Familien spielerisch die Natur näher zu bringen, bietet das Heidelberger Umweltamt immer wieder auch Veranstaltungen und Exkursionen im stadtnahen Wald rund um den Bierhelderhof.

Im Rahmen des städtischen Programms „Natürlich Heidelberg” lernen Kinder von sechs bis zehn Jahren als Waldforscher mit Spielen, Geschichten und anderen Aktionen den Wald kennen. Informationen & Anmeldung zum Programm erhalten Sie unter Tel.: 06221 / 58-28 333 und im Internet unter www.heidelberg.de (mit Gesamtprogramm).

SHier wie müssen an ​​anderer Stelle ​​definiert werden und viagra 50mg ist auch eine ​​beliebte Option, aber viagra 25mg hat die niedrigsten Kosten und damit ​​populärer alle anderen.