Schuh-Keller • Schuhe der Spitzenklasse

Größtes Angebot an Berg-, Wander- und Spezialschuhen in Europa • erstklassige Wander- und Winterschuhe für Kinder • „Klassik-Kollektion”: umfangreichste Auswahl an rahmengenähten Herrenschuhen in der Metropolregion Rhein-Neckar • hochwertiges Zubehör • Qualitätsgarantie • beste Pflegeprodukte • Reparatur- und Orthopädieservice • SK-preiswert • ehrliche & kompetente Beratung • angenehme Einkaufsatmosphäre • Servicetelefon • Verkauf über Internet • ein Unternehmen, das ausbildet • Der kostenlose Katalog von Schuh-Keller informiert über altbewährte & neueste Modelle - von funktionellen Freizeit-Schuhen bis hin zu Hochgebirgs- und Expeditions-Schuhen & Schuhen für die Jagd • nach Umbau Neueröffnung am 7. März 2014

Weiterlesen...

müller lebensraum garten ● Gärten der Welt

Gartenkultur & Landschaftsbau • großes Freigelände mit fünf Lebenswelten: asiatisch - modern - mediterran - romantisch - traditionell • Gartenaccessoires • englische Gartengeräte • Seminare & Gartenkurse • Leihpflanzen für Ihre Veranstaltungen • Eventlocation: Feiern Sie Ihre Feste bei „müller lebensraum garten” • Deutsche Markenbaumschule mit Schwerpunkt Obstbäume, u.a. über 120 historische und lokale Apfelsorten • umfangreiche Serviceleistungen & saisonale Angebote • Baumschule des Jahres 2009 • Informationen zu Veranstaltungen bei Müller Lebensraum Garten im aktuellen Halbjahreskalender

Weiterlesen...

Völkerkundemuseum der J. & E. von Portheim-Stiftung (Heidelberg)

Ferne Nähe?

Völkerkundemuseum vPST
Hauptstr. 235 (Palais Weimar) • 69117 Heidelberg
Tel.: 06221 / 22 0 67 • Fax: 06221 / 91 43 70

Öffnungszeiten: Mi. - Sa. 14.00 - 18.00 Uhr • So. & Feiertag 11.00 - 18.00 Uhr
Mo. & Di geschlossen
Jeden 1. & 3. Sonntag um 14.30 Uhr Publikumsführung zu der Dauer- & den Wechselausstellungen

www.voelkerkundemuseum-vpst.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit einem stillen Lächeln nimmt der Buddha die Opfer entgegen - Blumen oder Kerzen, bunte Tücher, manchmal einige Früchte oder auch nur ein Glas Wasser. Die sitzende Buddha-Figur markiert gleichsam eine Grenze, hinter der in den eleganten Räumen des lindgrün gestrichenen Barocklpalais’ eine exotische und zugleich faszinierende Welt auf die Museumsbesucher wartet. Die ansprechende Inszenierung von Kunstwerken und völkerkundlichen Objekten aus Asien und Afrika, der Südsee oder Altamerika gewährt spektakuläre Einblicke in fremde Kulturen - und unversehens vermischen sich beim Betrachten kunstvoll geschnitzten Masken oder imposanten Wächterfiguren Wirklichkeit und Fantasie. Foto: Buddha-Statue vor dem Haupteingang des Völkerkundemuseum Heidelberg, © Völkerkundemuseum der J.& E. von Portheim-Stiftungaktuelle Ausstellungen: „Flussaufwärts. Die Borneo-Sammlung Hilde May” (bis 06. Juli 2014) • „Tscherkessen - Vom Kaukasus in alle Welt verteilt” (30. März bis 25. Mai 2014)

Weiterlesen...

Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen am Rhein

Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen am Rhein

Berliner Str. 23 • 67059 Ludwigshafen am Rhein

Tel.: 0621 / 504 30 45

www.wilhelmhack.museumDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unverwechselbares Wahrzeichen des Museums ist die farbenprächtige Keramikfassade, die der katalanische Künstler Joan Miró (1893-1983) anlässlich der Eröffnung des Museumsneubaus 1979 gestaltete. Das Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen ist mit einem Sammlungsbestand von etwa 10.000 Werken das wichtigste Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Rheinland-Pfalz • aktuelle Ausstellungen: hackordnung # 5 - FormFREIheit Präsentation der Sammlung des Wilhelm-Hack-Museums, 05.10.2013 - 14.09.2014 • Große Gefühle: „Liebe” - 22.03. - 29.06.2014

Weiterlesen...


Unsere Unternehmen



Kultur & Freizeit in der Metropolregion


Licht-Center Speyer - Wunderkammer Licht

Licht-Skulpturen, wie Inseln im Raum verteilt. Kunst aus Licht, gepaart mit Emotion und Technik. Leuchten von zeitloser Schönheit, die Poesie in Wohnräume und nüchterne Helligkeit an den Arbeitsplatz bringen. In der Raummitte reißt der sich wirbelnde Sog des Twister die Besucher magisch in das Ausstellungszentrum. Mit Unterstützung des Mannheimer Architekten Peter Stasek haben die beiden Lichtplaner Stefan Möller und Steffen Leuschel eine Wunderkammer des Lichts geschaffen, in der sie Weg weisende Designleuchten als Raumkunst inszenieren - zeitgenössische Lichtsysteme ebenso wie Leuchtenklassiker u.a. von Ingo Maurer, Flos, Aqua Creations oder Artemide. 2012 gewann das Licht-Center Speyer den renommierten Architekturpreis „A Design Award & Competition 2011-2012” • Mit der „Tizio” von Richard Sapper schreibt Artemide Designgeschichte.

Weiterlesen...

K + K Copy-Druck-Service GmbH - Wir machen Druck

Die Idee, bewegliche Lettern auf einer Druckplatte zu Wörtern und Sätzen zusammenzusetzen, war revolutionär. Mit Johannes Gutenbergs Erfindung des Buchdrucks im 15. Jahrhundert wurde es möglich, Bücher, Rundschreiben oder Flugschriften relativ preiswert zu drucken und zu vervielfältigen - und damit erstmals in großem Stil Wissen und Erfahrungen auszutauschen. „Das größte Ereignis der Geschichte” nannte der französische Schriftsteller Victor Hugo die Erfindung der Druck-Kunst. In den letzten Jahrzehnten hat die Entwicklung der Drucktechnik rasante Fortschritte gemacht. Aktuell gewinnt das Drucken und Kopieren der Daten von mobilen Endgeräten immer mehr an Bedeutung.

Weiterlesen...

Chocami ● Chocolaterie & Pâtisserie mit Herz & Geschmack

Feine Schokolade umhüllt den zartschmelzenden Kern. Schon die Namen machen Lust auf den verführerischen Inhalt: Champagnertrüffel & Mocca-Knuspernougat, Kaffeecanache auf Marzipan & Cassis-Veilchen. Die Rede ist natürlich von Pralinen - himmlische Genüsse, die auf der Zunge zergehen. Neben feinsten Pralinen bietet Konditormeisterin Isabelle Wagner in ihrer Chocolaterie im Herzen der Heidelberger Altstadt viele andere von Hand gefertigte Schokoköstlichkeiten - zum selbst Verwöhnen oder hübsch verpackt als willkommenes Geschenk • Pralinement - das Pralinenabo von Chocami • Hochzeitstorten • Pralinen-Seminare - zum Verschenken • Wein & Schokolade - ein kulinarisches Traumpaar

Weiterlesen...

Raum-Konzepte Sabine Kümmel oHG

Offen für neue Beziehungen - USM Möbelbausystem Haller • Es steht für zeitloses Design und höchste Qualität. Seine einzelnen Elemente lassen sich leicht verändern und neuen Anforderungen anpassen. Im Arbeits- und Wohnbereich gleichermaßen geschätzt, erhielt das USM Haller Möbelbausystem mit der Aufnahme in die Designabteilung des Museum of Modern Art in New York gleichsam den Ritterschlag - und steht neben anderen Design-Klassikern von Frank Lloyd Wright oder Alvar Aalto. Das auf Wohnraum, Büro- und Objekteinrichtungen spezialisierte Studio Sabine Kümmel berät sie gerne bei der Zusammenstellung Ihrer persönlichen USM-Möbelklassiker • 10 Jahre anspruchsvolle Wohn-Ideen & exklusive Möbel - 10 Jahre Raum-Konzepte Jubiläumsaktion: Mit einem einmaligen Jubiläums-Gutschein werden Wohnträume war - der Gutschein ist gültig im Zeitraum März 2013 - März 2014

Weiterlesen...

Classic Times ● Uhrenklassiker aus Meisterhand

Manufakturen fertigen kunstvolle Unikate jenseits der Massenproduktion. Der Gebrauch hochwertiger Materialien, das zeitlos klassische Design und die Pflege alter Handwerkstraditionen sind Grundlagen der hohen Wertschätzung, die Manufakturwaren heute genießen. Manufakturen, das Wort setzt sich zusammen aus dem lateinischen manus = Hand undfacere = machen, produzieren überwiegend in Handarbeit und waren ursprünglich das Bindeglied zwischen reinem Handwerk und Fabrik. Classic Times führt neben Luxus-Uhren wie Nomos aus Glashütte oder Tutima Flieger- und Yachting Chronographen hochwertige Manufakturtaschen von Wilhelm Kaufmann und Schmuck aus der Zeit des Art Deco. 

Weiterlesen...

IG Jazz Rhein-Neckar

jazz im rhein-neckar-raum e.V.
Interessengemeinschaft zur Förderung des Jazz

Kontakt: Kulturzentrum Alte feuerwache
Brückenstrasse 2-4 • 68167 Mannheim

Tel.: 0621/293 92 81• Fax: 0621/336 13 39

www.ig-jazz.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Konzerte, die sie in der Klapsmühl’ organisieren, sind ebenso ein fester Bestandteill des Mannheimer Veranstaltungskalenders wie die Live-Sessions in der Alten Feuerwache Mannheim. Sie veranstalten Jazz-Workshops, in denen sich unerfahrenere Spieler schon einmal den einen oder anderen Trick bei den Profis abschauen können. 2006 richteten sie erstmals den Neuen Deutschen Jazz-Preis aus - keine Experten-Jury, sondern das Publikum kürt nach einem Wettbewerbskonzert den Preisträger. Die IG Jazz ist eine Vereinigung von Jazz-Musikern und Liebhabern des Jazz, die sich gemeinsam für die kulturelle Vermittlung dieser facettenreichen und kraftvollen Musik engagieren.

Weiterlesen...

Oststadt Theater Mannheim

Mannheims heitere Bühne

Veranstaltungsort:
Stadthaus N1 • 68161 Mannheim

(ab 16. Mai 2014)
Tel: 0621/16060 • Fax: 0621/16070


Vorverkaufsbüro: Friedrich-Karl-Str. 4 • 68165

Geschäftszeiten: Mo., Mi., Fr. & Sa. 10-00 - 13.00 Uhr & Di. & Do. 16.00 - 19.00 Uhr

www.oststadt-theater.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das ist doch einmal eine schöne Überraschung. Mit einem Theater-Gutschein für das Oststadt-Theater Stunden herzlichen Lachens zu verschenken - und einem lieben Freund oder auch dem Geschäftspartner auf besondere Weise die Wertschätzung bezeugen. Mit eigenen Inszenierungen, oft in original Mannheimer Mundart aufgeführt, Gastspielen aus Show und Kabarett sowie einem kindgerechten Programm für die kleinen Theater-Fans steht das Oststadt-Theater seit 1990 für beste Unterhaltung in Mannheim. Im neuen Format „Theater vor Ort” inszeniert das Ensemble mit Unterstützung eines Theaterpädagogen prägnante Stücke zu sozialkritischen Themen direkt an den Brennpunkten des Geschehens. Das Oststadt Theater ist das größte unsubventionierte Boulevardtheater in Mannheim.

Weiterlesen...

Nationaltheater Mannheim (Mannheim)

Flaggschiff der Mannheimer Kulturszene

Mozartstraße 9 • 68161 Mannheim
Tel.: 0621 / 16 80 - 0 • Kartentel.: 0621 / 16 80 150

Öffnungszeiten Theaterkasse am Goetheplatz:
Mo - Fr. 11.00 - 18.00 Uhr / Sa 10.00 - 13.00 Uhr
und an allen Vorstellungstagen von 18.00 - 20.00 Uhr sowie jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

www.nationaltheater-mannheim.de

Einen unvergesselichen Opernabend in festlicher Atmosphäre genießen. Die erwartungsvolle Spannung verspüren, wenn sich am Premierentag der Vorhang zum ersten Mal hebt. Auf der Bühne internationale Stars live erleben. Die große Operntradition, spannende, dramatische und heitere Theaterabende, modernes Ballett sowie die herausragende Kinder- und Jugendarbeit machen das Nationaltheater Mannheim zu einer der bedeutendsten Bühnen Deutschlands und zu einem der größten Repertoiretheater in Europa. Zahlreiche Ur- & Erstaufführungen in allen Sparten des Hauses haben immer wieder Theater- und Musikgeschichte geschrieben - und belegen die schöpferische Fortführung der Tradition • Regionalabo: Das Regionalabo ist ein gemischtes Gruppenabonnement mit Oper, Schauspiel, Ballett & Musical für Theaterfreunde außerhalb der Stadt • aus dem aktuellen Spielplan (Auswahl)Vorschau: Theater der Welt in Mannheim, 23. Mai - 08. Juni 2014. Theater der Welt ist das bedeutendste internationale Theaterfestival Deutschlands. Das Festival präsentiert alle drei Jahre die innovativsten Entwicklungen des Theaters aus aller Welt.

Weiterlesen...

Schnawwl & Junge Oper Mannheim (Mannheim)

Theater für junges Publikum am Nationaltheater Mannheim

Feuerwache am Alten Meßplatz
Brückenstr. 2 • 68167 Mannheim

Karten-Tel.: 0621 / 1680 302 • Fax: 0621 / 1680 30

www.schnawwl.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ehrlich und offen sprechen, frei heraus seine Meinung äußern oder auf gut kurpfälzisch: „Babbeln, wie eenem der Schnawwl gewachse is” - der Name des Mannheimer Kinder- und Jugendtheater ist Programm. Das Ensemble des „Schnawwl” spielt Stücke bereits für die allerkleinsten Zuschauer ab acht Wochen, zeigt Bilder-, Märchen- & Erzähltheater und adaptiert Bühnenklassiker für das jugendliche Publikum. Eigene Stücke greifen brandaktuelle Themen der Zeit auf. Der Schnawwl und die Oper des Nationatheater Mannheim betreiben gemeinsam die Junge Oper Mannheim, deren Produktionen sich den Alltagsproblemen von Kindern widmen. Seit vielen Jahren gehört der Schnawwl zu den führenden Kinder- und Jugendtheatern in Deutschland.

Weiterlesen...

Das Palü • Die Kleinkunstbühne in Mannheim-Seckenheim

Kleinkunst-Tradition in Jugendstil-Saal & Gewölbekeller

Palü-GmbH Badischer Hof Seckenheim
Seckenheimer Hauptstrasse 114 • 68239 Mannheim-Seckenheim
Tel.: 0621 / 48 48 00

Das Palü kooperiert mit dem KulturNetz Mannheim Rhein-Neckar

www.palue-mannheim.de Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Musik-Kabarett & Chansons, Criminal-Dinner & Teamkochen, A-Capella-Konzerte, schottischer Folk und - Musik für einen guten Zweck: Der Eintritt für die mittlerweile legendären JamSessions im Palü-Keller ist frei, doch die Besucher können einen Obulus in die Spendengitarre einzahlen, der an ein Hilfsprojekt geht. Die Kleinkunstbühne Palü lebt den vielen Besuchern, die das abwechslungsreiche Programm in den stimmungsvollen Räumlichkeiten wertschätzen - und dem leidenschaftlichen Engagement vieler Helfer im Hintergrund. Vor den Veranstaltungen besteht die Möglichkeit, sich im Restaurant Badischer Hof mit einem Abendessen zu stärken

Weiterlesen...

weiter

weiter